JobsPresseNutzungsbedingungenDatenschutzImpressum

T-Online Benutzerkennung

Die Benutzerkennung für T-Online Wählverbindungen setzt sich aus mehrerern Bestandteilen zusammen. Sie können diese Daten aus der T-Online Mitteilung entnehmen, in der Sie auch Ihr persönliches T-Online Kennwort erhalten haben:
  • 1. Die Anschlusskennung (12 Ziffern)
  • 2. Die Teilnehmernummer (max. 12 Ziffern), bei weniger als 12 Ziffern gefolgt von einer Raute ("#")
  • 3. Der Mitbenutzer (in der Regel 0001)
  • 4. Der T-Online-Domain: "@t-online.de"
Setzen Sie diese Komponenten hintereinander, um den erforderlichen Loginnamen zu erhalten. Sollte die Teilnehmernummer aus weniger als 12 Ziffern bestehen, so fügen Sie an die Teilnehmernummer bitte noch ein # an. So ergibt sich als Benutzerkennung z.B.
T-DSL
12345678901212345678901#0001@t-online.de (11-stellige Teilnehmernummer)
1234567890121234567890120001@t-online.de (12-stellige Teilnehmernummer)
Diese Beschreibung gilt nur für T-Online-Verträge. Die Zugangsdaten für Business-Anschlüsse der Telekom sind anders aufgebaut.
Im DEFENDO konfigurieren Sie die Internetverbindung am Besten über das Menü "Assistenten > Internet-Zugang".

Sicher

DEFENDO bedient sich einer Reihe von bewährten Security Modulen wie Firewall, VPN, Proxies, Virenscanner und Anti-Spam-System.
Diese schützen Sie vor Schad-Code, Spam, Hacker-Angriffen und weiteren unerwünschten oder schädlichen Dingen.

Flexibel

Keine IT-Umgebung ist wie die andere. Die DEFENDO Produktfamilie passt sich genau Ihren Bedürfnissen an.
Von der einfachen Internet-Anbindung für kleinere Unternehmen, über Lösungen für Filialen und den Außendienst, bis hin zu komplexen, mehrstufigen Firewall-Systemen.

Mehr gute Gründe

  • Es gibt keine Backdoors
  • über 20 Jahre Internet-Security-Erfahrung
  • Mehrfach ausgezeichnet
  • Support direkt durch unsere Entwickler
  • Fachhändler-Treue
  • Made in Germany