JobsPresseNutzungsbedingungenDatenschutzImpressum

Maillog-Meldung "do not try TLS with ..."

Folgende Log-Meldung des Mail-Servers hat schon wiederholt zu Irritationen geführt:
... ruleset=try_tls, arg1=..., relay=..., reject=550 5.7.1 ... do not try TLS with ...
Auch wenn die Meldung anderes vermuten lässt, handelt es sich hier um keinen Fehlerzustand. Die Meldung erscheint, wenn DEFENDO mit einem Mail-Server kommuniziert der verschlüsselte Kommunikation anbietet (TLS), DEFENDO aber gemäß Konfiguration keine Verschlüsselung nutzen soll. Die Meldung informiert also lediglich über die Ablehnung der STARTTLS-Option. Die Kommunikation wird unverschlüsselt fortgesetzt.
Die verschlüsselte Kommunikation mit Mail-Servern die dies anbieten können Sie im DEFENDO-Menü "Module > Mail-Server > TLS-Verschlüsselung" aktivieren.

Sicher

DEFENDO bedient sich einer Reihe von bewährten Security Modulen wie Firewall, VPN, Proxies, Virenscanner und Anti-Spam-System.
Diese schützen Sie vor Schad-Code, Spam, Hacker-Angriffen und weiteren unerwünschten oder schädlichen Dingen.

Flexibel

Keine IT-Umgebung ist wie die andere. Die DEFENDO Produktfamilie passt sich genau Ihren Bedürfnissen an.
Von der einfachen Internet-Anbindung für kleinere Unternehmen, über Lösungen für Filialen und den Außendienst, bis hin zu komplexen, mehrstufigen Firewall-Systemen.

Mehr gute Gründe

  • Es gibt keine Backdoors
  • über 20 Jahre Internet-Security-Erfahrung
  • Mehrfach ausgezeichnet
  • Support direkt durch unsere Entwickler
  • Fachhändler-Treue
  • Made in Germany