JobsPresseNutzungsbedingungenDatenschutzImpressum

Eigene(n) DNS-Server bei ADSL/DHCP verwenden

Normalerweise bezieht der DEFENDOORBITER bei ADSL/DHCP seinen DNS-Server automatisch. Möchten Sie jedoch einen eigenen DNS-Server verwenden, müssen Sie in der entsprechenden Schnittstelle im Reiter "Erweiterte Einstellungen" den Haken bei "Benutze die von der Gegenstelle zugewiesenen DNS-Server" entfernen. Dadurch erscheint ein neues Eingabefeld "Benutze eigene DNS-Server", in welches Sie den gewünschten DNS-Server eintragen können. Mehrere DNS-Server können Sie durch hinzufügen weiterer Eingabefelder angeben, indem Sie auf das "+"-Symbol am Zeilenende drücken.

Sicher

DEFENDO bedient sich einer Reihe von bewährten Security Modulen wie Firewall, VPN, Proxies, Virenscanner und Anti-Spam-System.
Diese schützen Sie vor Schad-Code, Spam, Hacker-Angriffen und weiteren unerwünschten oder schädlichen Dingen.

Flexibel

Keine IT-Umgebung ist wie die andere. Die DEFENDO Produktfamilie passt sich genau Ihren Bedürfnissen an.
Von der einfachen Internet-Anbindung für kleinere Unternehmen, über Lösungen für Filialen und den Außendienst, bis hin zu komplexen, mehrstufigen Firewall-Systemen.

Mehr gute Gründe

  • Es gibt keine Backdoors
  • über 20 Jahre Internet-Security-Erfahrung
  • Mehrfach ausgezeichnet
  • Support direkt durch unsere Entwickler
  • Fachhändler-Treue
  • Made in Germany